"Wer sich die Schattenseiten seines Wesens nicht eingesteht und sie wegschiebt, wird beim Versuch, Harmonie zu erzeugen, wahrscheinlich scheinheilig werden.

Ich weiß um meine dunklen Seiten, male aber bewusst das, was sie in Licht verwandeln läßt. Deshalb, so hoffe ich, können meine Bilder ohne Verleugnung positiv wirken."

Luis Sloboda

KUNST ALS HEILMITTEL

"Luis Sloboda wendet sich in seinem Malen bewusst dem Lichten zu, um auf das fast allgegenwärtige Grauen heilsam einzuwirken. Er spürt mit seiner Seele jener Harmonie, Liebe und Schönheit nach, nach der wir uns so sehnen.

Seine Bilder machen keine Vorwürfe, sie sind statt dessen Vor-Bilder, ihre Schwingungen strahlen das Positive aus. In ihrer Gegenwart lässt sich entspannen, ausruhen, zu sich kommen, meditieren. Sie machen fühlbar, woran wir allzu oft schon nicht mehr glauben können:

UNS SELBST - UND EINE VISION VON GLÜCK."

Jaan Klasmann